Transparentes Quicktime für Avid, Adobe Premiere und Final Cut Pro

Wir haben ein einzigartiges Verfahren entwickelt, um transparente Untertitel im Quicktime-Format über den Alphakanal erstellen zu können. Legen Sie die Quicktime-Datei auf die oberste Videospur Ihres Videoschnittprogramms (Avid, Final Cut Pro, Adobe Premiere, usw.).

Der Import von Untertiteln in Avid, Final Cut Pro, Adobe Premiere oder Sony Vegas ist nicht nur zeitaufwendig, sondern kann auch zu Problemen mit falschen oder fehlenden Betonungszeichen führen. Und auch Software-Plug-ins, die EBU STL unterstützen, liefern nur ein enttäuschendes Ergebnis mit unschönen Zeichen. Das Gleiche gilt auch für den Import von SRT- und EDL-Dateien.

Wenn Sie jedoch unseren patentierten Untertitel-Film in Ihre Timeline importieren, brauchen Sie sich um all dies keine Sorgen machen. Die Zeichen sind wunderschön und messerscharf, und alle Zeichen dieser Welt werden unterstützt. Weitere Vorteile: Sie können einzelne Untertitel trennen, Untertitel verschieben und die Schriftgröße verändern. Ein- und dasselbe transparente Quicktime-MOV für jede Bildrate! Informieren Sie uns bitte über die Auflösung Ihres Projekts.

Rechtsklicken Sie hier um einen transparenten Film im Format 16:9 herunterzuladen und in Ihre Timeline zu importieren.

Es gibt kein anderes Unternehmen, das diese Untertitelungskunst so beherrscht wie wir. Wir arbeiten schnell und gewissenhaft. Und wir sind in der Lage, Untertitel in jedem gewünschten Format zu liefern – egal ob analog oder digital: MXF, Quicktime, MPG, WMV, Flash, EBU-TT, HD, SD, DVD, Film (35 mm und 16 mm), Digital Betacam, SP, MiniDV, DV, DVCAM, HDCAM, "Super Black", Letterbox, anamorph etc.